Dufour_325_ Beschreibung - Yachtcharter Ostsee - Yachtcharter weltweit - Mitsegeln

YACHTCHARTER KIELmehr als einfach nur segeln...

manchmal mehr als nur segeln
Kielmarketing
Newsletter
Direkt zum Seiteninhalt
Wenn es einmal kühler wird, sorgt eine Webasto Heizung (Air Top 3500 ST) für angenehme Bedingungen. Diverse Nachrüstungen.

Elegante Erscheinung und rutschsichere Begehung durch Kambala Teak Deck (Laufdeck, Duchten und Cockpitboden), Achterstagspanner – Dyneema, Reserve – und Sturm Vorstag, Harken Traveller vor Steuerstand. Motor wie Bilge technisch und optisch im sehr guten Zustand.

Ausstattung
Deck, Cockpit, Segel & Rigg,:
2 Harken Arbeitswinchen, 2 Harken Genuawinchen, Reserve und Sturm Vorstag
Großsegel mit 2 Reffreihen / Einleinen Reffsystem, Traveller Segelkleid
Großsegel neu 2018, Schutzschlauch Fock, Sprayhood – neu 2018
Deck und Cockpit Kambala Teak (elegant und rutschfest), Mittelklampen
Lautsprecher Cockpit und Salon (Fader), Lazy Jacks – wegbindbar
LED Decksbeleuchtung, Manuelle Lenzpumpe Bedienung vom Steuerstand, Elektrische Lenzpumpe
6-Personen Rettungsinsel, Schwimmwesten - Kinderwesten bei Bedarf

Motor / Antrieb:
Volvo Penta D120, Zweikreiskühlung
Volvo Penta Saildrive S120 3 Flügel SVP Drehflügelpropeller 90 l Kraftsofftank, Dieselfilter/
Wasserabscheider umgerüstet un
d verlegt zur besseren Kontrolle & Zugänglichkeit

Elektroanlage:
Landstromversorgung mit Eingangssicherung in Backskiste - 240 V Verteilung mit 3 Sicherungskreisen und Fehlerstromschalter für Steckdosen, Warmwasserbereiter und Batterieladetechnik am Navitisch. 12 V Steckdosen im Panel und Wasserdicht am Steuerstand - 240 V Steckdosen im Salon, Pantry, Navigationspanel, Bug Kabine

Achterkabine:
Beleuchtung Einbaustrahler ( 7), elegante Glasschirm Lesestrahler Bugkabine (2) Salon (1) Heckkabine (3)
1 Starterbatterie + 2 Verbtaucherbatterien
Quick Ladetechnik (2 Kanäle) 25 A

Navigation:
Raymarine System NMEA-Interface-Box, E85001 Plotter, C70 am Kartentisch Plotter
e7 am Steuerstand, Tridata ST60, Wind ST 60, Autopilot SPX 5 / ST 4000 mit Bedienung am Steuerstand, Simrad Funk RS35 mit Tochtergerät HS35 mit AIS Empfänger (Daten auf Plotter).
LED Navigationsbeleuchtung, Anker 16 Kg 30 m Kette und ca. 20 m Leine
Elektrische Ankerwinch, 700W , Fernbedienung

Trinkwasser:
160 l Kunststoff Tank mit Handloch, jährlich entleert, gerei
nigt und getrocknet, 20 l Warmwassertank, Heizung über Motor oder 240 V elektrisch, Warm und Kaltwasserversorgung in Pantry und Bad, Cockpitdusche Elektronisch, anlaufende Wasserpumpe

Pantry:
Gasherd
– zweiflammig + Backofen - großer Kühlschrank (Zugang von oben), Spüle mit Trinkwasser und Seewasserpumpe
„ Dufour Yachts“ Geschirrset, Mineralische Arbeitsplatte
 
Salon:
Moabi Laminat Lichtdichte Rollos für Luken, Vorhänge für Seitenfenster, Feuerlöscher am Navitisch und in Backskiste,

 Bad:
Komplette GFK Kabine (Duschen problemlos), E-Pumpe zum abpumpen des Duschwassers. Pump WC umstellbar (Grauwassertank / See), Grauwassertankentsorgung über Decksabsaugung oder See, Zugang zur Backskiste über Tür.

Heizung:
WEBASTO Air Top 3500 ST, Dieselheizung mit Ausströmern in Salon, Vor-und Achterkabine und im Bad

Downloads: Testbericht einsehen - Yacht-PDF mit Preisliste
Vergleichbare Grand Large
Zurück zum Seiteninhalt